comm:unity berlin für Gesamtverband Kommunikationsagenturen GWA e.V.

community

Für das Diplom-Kommunikationsprojekt konnte die Projektgruppe comm:unity berlin den Gesamtverband Kommunikationsagenturen GWA e.V. als Auftraggeber gewinnen.

Als Interessenvertretung der Kommunikationsagenturen innerhalb der deutschen Kommunikationsbranche ist der GWA Sprachrohr für die Agenturbranche gegenüber Wirtschaft, Politik und Öffentlichkeit. Er verdeutlicht national und international die Funktion von Wirtschaftskommunikation, Werbung und Agenturen in der Marktwirtschaft. Auch hinsichtlich des Einstiegs in die Kommunikationsbranche übernimmt der GWA eine wichtige Aufgabe. Diese beinhaltet vor allem eine umfassende Informationsarbeit für den potentiellen Nachwuchs.

comm:unity berlin überprüfte innerhalb der letzten sechs Monate das bereits bestehende Angebot des GWA, Konkurrenzangebote, die Nachwuchsansprache konkurrierender Arbeitgeber, das Image der Branche innerhalb der studentischen Anspruchsgruppe sowie deren Vorstellungen bezüglich ihrer beruflichen Zukunft.

Aufbauend auf diesen Erkenntnissen ist ein integriertes Kommunikationskonzept für die Ansprache von qualifizierten Nachwuchskräften aus Kommunikationsstudiengängen entstanden: eine Kommunikationskampagne für die Kommunikationsbranche – eine kommunikative Herausforderung!

comm:unity berlin – das sind Claudia Brall, Marion Mangold, Anja Sander und Jenny Wünning.

Kontakt:
comm:unity berlin
E-Mail-Adresse: kontakt(at)comm-unity-berlin.de