BMW Group Brand Academy

Ein Kommunikationsprojekt von “MünchenBerlin”

“Der Fortschritt lebt vom Austausch des Wissens.” (Albert Einstein)

Die BMW Group hat sich in den letzten Jahren von einem Einmarkenkonzern (Branded House) zu einem Mehrmarkenkonzern (House of Brands) entwickelt. Das heutige Markenportfolio umfasst die Premiummarken BMW, MINI und Rolls-Royce. Die Stärke der drei Premiummarken ist ein wesentlicher Garant für den Unternehmenserfolg. Um der Relevanz einer starken Markenorientierung gerecht zu werden, eröffnete im Jahr 2002 die unternehmensinterne BMW Group Brand Academy. Dort wird den Teilnehmern im Rahmen einer eintägigen Veranstaltung durch Dialog, Selbsterfahrung und aktiver Auseinandersetzung ein solides Grundwissen zu Marken im Allgemeinen und der Ausrichtung der BMW Group Marken im Besonderen vermittelt.

Die Projektgruppe muenchenberlin hat für die Brand Academy eine Kommunikationsstrategie entwickelt, die am Freitag, dem 24. November, um 13.00 Uhr in der UdK präsentiert wird. Die Projektgruppe muenchenberlin hat für die Brand Academy eine Kommunikationsstrategie entwickelt, die am Freitag, dem 24. November, um 13.00 Uhr im KOSMOS, Karl-Marx-Allee 131a, präsentiert wird.