Scho-Ka-Kola

schokakola

Ein Kommunikationsprojekt von “Ost-West-Konfekt”

SCHO-KA-KOLA

Das OST-WEST-KONFEKT präsentiert: Ein Kommunikationsprojekt für SCHO-KA- KOLA.

Im Laufe unserer Projektarbeit sind wir, Jörn Barkemeyer, Ingo Barz, Björn Pommeranz, Alexander Rabe, Nicole Storch und Monique Zander, zu echten Sonnenanbetern geworden.

Mit SCHO-KA-KOLA geht’s rund.

Am 23.11.2006 um 13.00 Uhr lassen wir, das OST-WEST-KONFEKT, in der Aula der UdK am Einsteinufer 43-53 die Sonne aufgehen. Wir präsentieren die Ergebnisse unserer Forschung, unsere strategischen Ableitungen und kreative Umsetzungen für die Marke SCHO-KA- KOLA.

SCHO-KA-KOLA ist die einzigartige koffeinhaltige Zartbitterschokolade mit Kaffee- und Kola- Nuss-Auszügen in der runden Blechdose im charakteristischen rot-weißen Design. Die bereits 1935 erfundene Spezialschokolade ist im Laufe der Zeit durch viele Firmenhände gewandert. Schließlich übernimmt mit Wirkung zum 01. Juli 2005 die Genuport Trade AG, Norderstedt alle Markenrechte, Rezepturen sowie die Distribution für die Marke SCHO-KA-KOLA.

Durch fehlende Kommunikation seit über 10 Jahren ist das Bild von SCHO-KA-KOLA in den Köpfen der Verbraucher diffus geworden. Das soll sich ändern. Die Genuport Trade AG, Norderstedt beauftragte deshalb das OST-WEST-KONFEKT, sich dieses kommunikativen Problems anzunehmen.