Kommunikationsprojekt Bürgerstiftung Neukölln

BStiftung-Logo

Die Bürgerstiftung Neukölln ist eine der ersten Stadtteil-Stiftungen und besteht inzwischen seit elf Jahren. Nach der prekären Schieflage der Lebensbedingungen in den 80ziger Jahren, wandelt sich das Bild im Bezirk derzeit sehr stark. Neben der Armut, der dichten Besiedlung, dem vielen Müll und Dreck, der Drogenszene, wirkt die Vielfältigkeit der Menschen und Angebote, das viele Grün, der Platz zum Experimentieren, zurzeit für viele gerade junge Leute sehr anziehend.

Die Bürgerstiftung sucht nach einer neuen Außendarstellung, welches ihre Tätigkeit und ihr Anliegen wiedergibt und nach einem Konzept für Gestaltung und Design, welches sich auch mit kleinen und einfachen Mitteln in den Projekten umsetzen lässt.

Schauen Sie sich um auf der Webseite der Bürgerstiftung Neuköllns (N+).
Projekte: https://www.neukoelln-plus.de/projekte/

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Frau Efe unter: idil.dienstlich@gmail.com

Die Geschäftsstelle der Bürgerstiftung Neukölln ist von Montag bis Freitag von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr besetzt.

Bürgerstiftung Neukölln
Emser Straße 117
12051 Berlin

Tel: 030 / 627 287 27
Fax: 030 / 629 834 71
info(at)neukoelln-plus.de

Ansprechpartner in der Geschäftsstelle:
Deniz Eroğlu
Operative Geschäftsführung
deniz.eroglu(at)neukoelln-plus.de

Idil Efe
Leitung der Kommunikation und Strategiebildung
idil.efe(at)neukoelln-plus.de

Dem Vorstand der Stiftung gehören an:
Friedemann Walther (Vorsitzender)
Katharina von Bremen (Stellvertretende Vorsitzende)
Derya Caglar
Dr. Dorothea Kolland: DorotheaKolland(at)aol.com
Armin Langer
Jean-Philippe Laville: jph.laville(at)neukoelln-plus.de
Bertil Wewer (Schatzmeister)