Praktikum beim Verlag für das Künstlerbuch zu Berlin

richtig-neu-Vergabe-eines-Praktikums-Beitrag-zur-Weltkunst-1

Ausschreibung Praktikum
Der Verlag für das Künstlerbuch zu Berlin – im Kulturbereich Video, Musik und Vortragskunst – ist ein kosmopolitischer Ort für zeitgenössische Künste und zugleich ein Forum für aktuelle Entwicklungen und Diskussionen. In Berlin – Moabit, im Zentrum Berlins nicht weit vom Ernst-Reuter-Platz
dem Kanzleramt, der Staatsbibliothek, präsentieren wir künstlerische Produktionen für die Internetgemeinde Weltweit. Bildende und darstellende Künste, Musik, Literatur, Film, wissenschaftliche Diskurse und digitale Medien werden hier zu einem einzigartigen interdisziplinären Programm verknüpft. Es wird eine Praktikantin für mind. 12 Wochen beim Verlag für das Künstlerbuch gesucht. Andere Termine sind nach Absprache möglich. Inhalte des Praktikums:
Das Praktikum ermöglicht Erfahrungen in der praktischen Arbeit, der Organisation und Katalogisierung von Kunstwerken und richtet sich an Studentinnen von Archiv-, Bibliothek und Informationswissenschaften, die ich zu den Kulturwissenschaften zähle; bzw. an Auszubildende aus dem Bereich der Medien und Informationsdienste, aber auch an Bildende Künstlerinnen. Die Praktikantin wird sich an der Arbeit in der Bibliothek, an der Katalogisierung der Buchbestände und der Erfassung bzw. Aufbereitung weiterer, auch digitaler Ressourcen und den damit verbundenen Prozessen beteiligen. Das Praktikum bietet die einmalige Möglichkeit, einer selbständigen Profilierung, die Entwicklung eines verteilten Archivs zu strukturieren und dadurch auch andere internationale Kultureinrichtung, wie zum Beispiel das Haus der Kulturen der Welt in Organisation und Arbeitsweise
zu integrieren.
Der Verlag für das Künstlerbuch und die angeschlossenen Verlage, sind Dienststellen des Bildenden Künstlers Karl-Ludwig Sauer, dessen Oeuvre einige 1000 Werke umfasst. Ich bin sehr unkompliziert und suche intelligente, selbstbewusste Leute.
Erforderliche Qualifikationen:
□ Kenntnisse und Freude an eigenständiger Entwicklung kulturbezogener Geschäftsfelder
□ Kenntnisse der Grundregeln der Katalogisierung mit dem Schwerpunkt verteiltes Archiv
□ Gute Kenntnisse im Bibliothekswesen
□ Sehr gute Internetkenntnisse
□ Freude an der Recherche, Strukturierung und Aufbereitung von Informationen
□ Gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse; andere Fremdsprachen, Russisch, Chinesisch u. (Muttersprachler/innen) sind ebenfalls sehr willkommen.
□ Interesse an den Werken des Künstlers, generell an Kultur, den Themen des Hauses wird erwartet. Das Praktikum wird mit einem Zimmer im Wert von 350 € vergütet. Dadurch ist eine enge Verzahnung von Vorstellungswelt und Wirklichkeit im Verbund zum Künstler gewährleistet.
□ Es handelt sich um einen Vollzeitjob.. Deine Bewerbung richte bitte per Email an: sauer@kuenstlerbuch-verlag.de