Kommunikationsprojekt der MARKENAKADEMIE

Der Markenverband ist die Spitzenorganisation der deutschen Markenwirtschaft mit rund 400 Mitgliedsunternehmen verschiedenster Branchen und Größen. Dazu gehören Dax Konzerne genauso wie mittelständische Traditionsunternehmen mit Konsumgüter-, Gebrauchsgüter- und Dienstleistungsmarken. Er bietet seinen Mitgliedern sowohl effektive Interessenvertretung als auch versierten Service an, wozu auch die Weiterbildung der Mitarbeiter gehört.

Hierzu wurde die MARKENAKADEMIE vom Markenverband e.V. in 2009 ins Leben gerufen, um für seine Mitgliedsunternehmen im Bereich der „Young Professionals“ das Gap zu schließen, da an Hochschulen i.d.R. viel Marketing-Theorie, aber wenig Markenführungs-Praxis gelehrt und vermittelt wird.

Weitere Details entnehmen Sie bitte beigefügter Ausschreibung.