Revolution?! Ein Schauspiel zu den politischen Umbrüchen in Deutschland 1918/19, Montag, 25.02.2019, 19 Uhr

190225_Grafik-Axensprung-Theater

Montag, 25.02.2019, 19 Uhr

Die Woche beginnt mit Revolution!
Montagsreihe im Revolutionszentrum Podewil Revolution?!
Ein Schauspiel zu den politischen Umbrüchen in Deutschland 1918/19

Deutschland 1918/19. Fünf Menschen begegnen sich: Ein Kieler Matrose, eine Hamburger Fabrikarbeiterin, ein Freikorpsmann, Reichswehrminister Noske und der Hamburger Bürgermeister Werner von Melle. In den Wirren der Revolution wird ihre Loyalität getestet, steht Menschlichkeit auf dem Spiel – und wie jeder Konflikt fordert auch dieser seine Opfer. Dabei geht es um nichts weniger als die politische und gesellschaftliche Ordnung, aber auch um menschliche Schicksale und die Hoffnung auf eine gerechte Zukunft. Wie würden wir heute reagieren? Eine Stimme unserer Zeit kommentiert das Geschehen, wissend, wie es nach 1918/19 endet – aber nicht, wie es 2018/2019 weitergeht.

Veranstalter:
Axensprung Theater in Kooperation mit Kulturprojekte Berlin

Medienpartner:
taz, Berliner Zeitung, tip, zitty

Veranstaltungsort:
Podewil
Klosterstraße 68
10179 Berlin

Dauer: ca. 90 Min.

Die Veranstaltung ist kostenlos! Teilnehmerzahl begrenzt