Prof. Dr. Sylvia Wächter

Professorin für Kommunikation im Kontext

Lehrgebiete und Arbeitsschwerpunkte/Research and subject areas of teaching:

  • Angewandte Linguistik/ Applied linguistics
  • Interkulturelle (Wirtschafts-)Kommunikation/ Intercultural Business Communication
  • Germanistische Linguistik/ German linguistics
  • Texttheorie und Textgestaltung/ Text design and text theory

 

  • Koordinatorin für Auslandsbeziehungen/
    Departmental coordinator for ERASMUS and international exchange programs
  • Mitglied der PROMOS-Kommission
  • Beiratsmitglied Studium Generale
  • Vertrauensprofessorin für ausländische Studierende/
    counselor for ERASMUS-students
  • Modulbeauftragte 12, 103
  • Modulbeauftragte IKM

Alle Informationen über das Erasmus-Programm (von der UdK Berlin in das Ausland) erhalten Sie hier.

WiSe 16/17
  • 12v WiSe 16/17
  • 12s Wächter/Haß WiSe 16/17
  • MA103 WiSe 16/17

Die Lehrmaterialien sowie organisatorische Informationen zu allen Lehrveranstaltungen finden Sie im Moodle.

Jessica Haß wissenschaftliche Mitarbeiterin je.hass@udk-berlin.de
Vivian Botelho Tutorin für Lehre tutoren.waechter@udk-berlin.de
Benjamin Brunken Tutor für Lehre/Tutor für ERASMUS
und Auslandspartnerschaften
tutoren.waechter@udk-berlin.de
Katharina Stütze Tutorin für ERASMUS und Auslandspartnerschaften erasmus.gwk@udk-berlin.de

Publikationen (Auswahl):

 

Haß, J./Waechter, S. (2017): Auto- and heterostereotypes in the mutual perception of Germans and Spaniards. In: Kecskes, I./Assimakopoulos, S. (Hg.): Current Issues in Intercultural Pragmatics. Amsterdam: John Benjamins. (in print)

Krause-Ono, M./Wächter, S. (2015): TEPCO – Kommunikation einer Katastrophe oder Katastrophe einer Kommunikation? In: Bungarten, T. (Hg.): Von Fukushima zum Tanz der Banker – Die (un)sichtbare Hand in der Globalisierungskommunikation. Berlin: Logos. S. 91-102.

Wächter, S./Haß, J. (2015): Zur kulturellen Prägung von Vertextungselementen in verschiedenen Kontexten. In: Satzger, A./Vaňková, L./Wolf, N. (Hg.): Fachkommunikation im Wandel: The changing landscape of professional discourse. Ostrava: Universität Ostrava. S. 41 – 48.

Haß, J./Wächter, S. (2014): Culture and the Question of Impoliteness in Computer-Mediated Communication. A Research Gap. In: Jasbinschek Haguenauer, C./Ribas Ulbricht, V./Guimarães Rodrigues de Lima, L. (Hg.): Pesquisas em linguagem e educação no contexto das tecnologias digitais. Research on Language and Education in the Context of Digital Technologies. Editora CRV: Curitiba. S. 217 – 224.

Brauer, J./Illig, R./Nichterlein, C./Reuter, M./Runde, N./Suckfüll, M./Wächter, S. (2014). Distanzverhalten im virtuell-realen Raum: Ein interkultureller Vergleich. In: Hahn, K. (Hg.): e<3motion. Intimität in Medienkulturen. Wiesbaden: VS Verlag. S.93-108.

Wächter, S./Krause-Ono, M. (2011): Culture? Communication? The Intercultural? A Comparative Study of Basic Concepts in ICC Education in Germany, Japan, and the US, in: Witte, A./Harden, T. (Hg.): Intercultural Competence: Concepts – Challenges – Evaluations. Oxford: Peter Lang. S. 359-374.

Wächter, S. (2010): (In)Directness in German and Japanese verbal expressions, in: Witczak-Plisiecka, I. (Hg.): Pragmatic Perspectives on Language and Linguistics: Pragmatics of Semantically Restricted Domains. Newcastle: Cambridge Scholars Publishing. S. 233-245.

Wächter, S./Krause-Ono, M. (2009): Japan-Deutschland: Analyse kulturgebundener Medien, in: Voigt, C. (Hg.): Interkulturell führen: Diversity 2.0 als Wettbewerbsvorteil. Zürich: Verlag Neue Zürcher Zeitung. S. 167-183.

Wächter, S. (2009): Zur kulturellen Prägung von Bewerbungsverfahren in Deutschland und Japan. In: Arbeit, 3/ 2009. S. 242-247.

Wächter, S./Krause-Ono, M. (2008): How much does culture matter?: Soccer players’ verbal expressions as reported in the media. In: Journal of Intercultural Communication, 11/ 2008. S. 107-119.

Email: waechterudk@gmail.com
waechter@udk-berlin.de
Telefon: +49 30 3185 2136
Raum: MIE 3
Sprechzeiten: siehe Aushang in MIE