Wenzel Mehnert

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

profil_bild

Seit 2016 arbeitet Wenzel Mehnert als Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität der Künste im Fachbereich Audiovisuelles Storytelling. Hier forscht er zu neuen Narrationsstrukturen im Kontext von neuen Medien wie Virtual Reality und 360° Film. In der Lehre liegt sein Fokus auf der Schnittstelle zwischen qualitativer Sozialforschung und AV-Formaten sowie künstlerischen Transformationsformen der urbanen Ethnographie.

Während seines Studiums der Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation untersuchte Wenzel Mehnert vorwiegend mit qualitativen Methoden die Lebenswelt von Schallplattenliebhabern und analysierte im Rahmen seiner Masterthesis gegenwärtige Annahmen über die Zukunft. Des Weiteren beschäftigte er sich mit den Strukturen des neuen Musikmarktes, entwickelte Partizipationsstrategien zur nachhaltigen Stadtentwicklung und setzte sich im Rahmen einer Ausstellung an der UdK kritisch mit heterodoxen Verschwörungstheorien auseinander.

Modul 05s – visuelles Forschen
Einführung in die sozialwissenschaftliche Arbeit mit audiovisuellen Formaten

Master – SIG “Creative Coding”
Einführungskurs in den kreativen Umgang mit Code und der Software Unity

Softwarekurse
Einführung in Adobe Premiere
Einführung in Adobe Indesign (Buchlayout & Designraster)

Bereich: AV-Kommunikation
Email: wenzel.mehnert@udk-berlin.de
Raum: Gru 2a, Gru 122
Sprechzeiten: nach Vereinbarung