KIRON

bild

Deutschland, 2016. Berlin ist nach wie vor Hipster-Mekka – Gründen die neue Bohème. Das Land wird von ehrgeizigen CEOs, Foundern und Social Entrepreneurs besiedelt und geführt. Ihr natürlicher Lebensraum: der Co-Workingspace. Alle 20 Stunden erblickt ein neues Startup das Licht der Welt. Der Alltag ist allerdings hart: Die Sterblichkeitsrate liegt bei gefühlten 99%. Auch soziale Initiativen bleiben davon nicht verschont. Doch welche Faktoren entscheiden über make-or-break?

Für Kiron Open Higher Education ist es jetzt an der Zeit, sich dieser Frage zu stellen.