Praktikant*in gesucht
praktika
MEDIENDIENST INTEGRATION

Zeiträume:

1. Oktober – 31. Dezember 2022 (3 Monate)

1. Januar – 31. März 2023 (3 Monate)

Der MEDIENDIENST INTEGRATION ist ein Informationsdienst für Journalist*innen zu Fragen der Einwanderungsgesellschaft. Wir arbeiten eng mit Fachleuten aus der Wissenschaft zusammen und fördern eine sachliche Berichterstattung zu den Themen Migration, Integration, Flucht und Asyl.

Wir bieten:

  • Praktische Arbeitserfahrung in einer Berliner Online-Redaktion
  • Auseinandersetzung mit aktuellen Fragen zu Migration, Flucht und Diskriminierung
  • Aufwandsentschädigung von 450 €/Monat

Ihre Aufgaben:

Unterstützung bei unserer täglichen Arbeit, insbesondere:

  • Eigenständige Recherche und Beiträge zu aktuellen Themen für die Website
  • Tägliche Presseschau und Faktenchecks
  • Organisations- und Bürotätigkeiten

Unsere Erwartungen:

  • Sie sind während des gesamten Praktikumszeitraums immatrikuliert und benötigen vorzugsweise ein Pflichtpraktikum
  • Sie studieren im Bereich Kommunikations-, Politik- oder Sozialwissenschaften
  • Sie haben erste journalistische Erfahrungen und Arbeitsproben gesammelt
  • Sie sind mit Fragen und Inhalten der Migrationsforschung vertraut
  • Sie verfügen über sehr gute MS Office-Kenntnisse (Word, Excel, Power-Point)
  • Sie haben Erfahrungen im Umgang mit Mac OS X und CMS (z.B. TYPO3)

Bitte beachten: Aufgrund der Covid-19-Präventionsmaßnahmen wird das Praktikum voraussichtlich größtenteils im Homeoffice stattfinden.

Sie fühlen sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 31.07.2022. Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen, die die Vielfalt unseres Teams bereichern – etwa in Bezug auf Nationalität, Einwanderungsgeschichte, soziale Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter, Geschlecht, oder sexueller Orientierung.

Bitte schicken Sie uns Ihre vollständigen Unterlagen in einem PDF (Anschreiben, Lebenslauf ohne Bild, Studien- und Arbeitszeugnisse, journalistische Arbeitsproben, falls vorhanden) an: bewerbung@mediendienst-integration.de. Bewerbungen können auch in verschlüsselter Form per E-Mail gesendet werden.