SENIOR PROJEKTMANAGER:IN (m/w/d)
job
Museum für Werte

Bist Du ein Organisationstalent, liebst Projektmanagementtools und würdest deine Arbeitsweise als hands-on beschreiben? Bist Du redegewandt, extrovertiert und hast keine Scheu auf andere Menschen zuzugehen? Hast Du bereits eigenverantwortlich Projekte geleitet und Budget-Erfahrung? Hast Du Erfahrung in der Arbeit in einem Non-Profit-Unternehmen und verfügst über ein entsprechendes Netzwerk? Dann könntest Du zu uns passen!

So divers unsere Projekte sind, so unterschiedlich sind auch Deine Aufgaben bei uns im Team. Als Projektmanager:in behältst Du den Überblick über Exceltabellen, das Projektbudget, Teilnehmerlisten, suchst nach Locations für Ausstellungen, lässt Deine Kontakte spielen, organisierst Workshoptage und vieles mehr.

Die Stelle ist flexibel, aber mit mind. 50% zu besetzen. Wenn Du darüber hinaus Erfahrungen im Kommunikationsdesign mitbringst, wäre auch eine Vollzeitanstellung denkbar. Schreib uns dazu!

ÜBER UNS

Im Museum für Werte stehen gesellschaftliche Werte und deren Einfluss auf unser Leben im Mittelpunkt. Wir konzipieren und kuratieren Ausstellungen, Workshops & Dialogveranstaltungen und arbeiten mit Netzwerken und Organisationen zusammen, die sich mit den gesellschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit befassen, um gemeinsam eine bessere Zukunft zu gestalten.

Hast Du Lust, mit uns an individuellen wie gesellschaftlichen Werten zu forschen, Begegnungsmomente zu entwickeln und Neues zu lernen? Dann bewirb dich über diesen Link bei uns → https://wertemuseum.typeform.com/to/IGzVU4A4 

WAS WIR DIR BIETEN

• Flexibles Arbeiten und Option auf (teilweises) Homeoffice. Eine gute Work-Life-Balance abseits vom Berliner Start-up-Wahnsinn ist uns sehr wichtig.

• Netzwerkmöglichkeiten mit anderen Sozialunternehmen im bUm Co-Working-Space mitten in Kreuzberg. Wir legen Wert auf Austausch und Zusammenarbeit.

• Einblicke in ein wachsendes Sozialunternehmen mit der Chance, selbst Prozesse mitzugestalten und mitzuwachsen. Wir sind eine lernende Organisation und möchten uns stetig weiterentwickeln.

• Eine offene Unternehmenskultur mit einer kollaborativen Arbeitsweise und vielen Möglichkeiten, sich kreativ und pro-aktiv einzubringen. Wir schätzen Perspektivenvielfalt und ein offenen Umgang miteinander.

• Eine vergünstigte Mitgliedschaft im Gym über Gympass.

• Gehalt zahlen wir angelehnt an öffentliche Tarifbezahlung.

Mit der Vielfalt unseres Teams setzten wir uns für einen zukunftsfähigen Wandel unserer Gesellschaft ein. Wir freuen uns über Bewerbungen von allen Menschen, unabhängig von Geschlecht, sexueller Identität, Familienstand, Nationalität, Alter, Religion, Behinderung oder kulturellem Hintergrund.