Studentische Hilfskraft Stabsstelle Kommunikation
job
DGAP

Bei der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik e.V. (DGAP) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet bis 31.12.2022 eine Studentische Hilfskraft (m/w/d; 50%, in Anlehnung an TVöD E 6) für die Unterstützung der Stabsstelle Kommunikation, die die externe Kommunikation, die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, das Lektorat (analog und digital) und die Social-Media-Aktivitäten der DGAP verantwortet.

IHRE AUFGABEN:

  • Aufbereitung der Inhalte für die Website dgap.org (CMS: Drupal 9);
  • Erstellen des Pressespiegels / Reportings;
  • Vorbereitung von Newslettern und Pressemitteilungen;
  • Bearbeitung von Presseanfragen;
  • Umsetzung von Social-Media-Aktivitäten;
  • Organisationelle Unterstützung der Leitung Kommunikation bei allgemeinen administrativen Tätigkeiten;
  • Interessen- und talentbasiert kann das Aufgabenportfolio angepasst werden (etwa schneiden von Audio- und Videomaterial, Erstellen von Grafiken etc.).

SIE BRINGEN MIT:

  • Aktuelle Immatrikulation an einer deutschen Hochschule (auch noch im Wintersemester 2022/2023);
  • Wünschenswert ist ein Bachelorabschluss in Kommunikation, Politik- oder Sozialwissenschaften oder einer ähnlichen Studienrichtung;
  • Erste Erfahrung, bevorzugt im Bereich Think Tanks, Politik oder Wissenschaftskommunikation, ist wünschenswert;
  • Kommunikationsstärke und Spaß am Umgang mit Journalisten und Stakeholdern der DGAP;
  • Freude an der Arbeit im Team, hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität sowie Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten;
  • sicherer Umgang mit MS-Office, Erfahrung mit CMS- und CRM-Systemen und Bereitschaft, sich in andere Software einzuarbeiten.

WIR BIETEN IHNEN:

  • Eine spannende Tätigkeit, in der Sie das aktuelle Weltgeschehen an der Schnittstelle von Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Medien mitgestalten können;
  • Sehr gute Netzwerkmöglichkeiten im Bereich der internationalen Politik;
  • Abwechslungsreiche Aufgaben, bei denen Sie Ihre Kreativität und Ihr Kommunikationsgeschick verbinden können;
  • Ein motiviertes und aufgeschlossenes Team in einer dynamischen Organisation;
  • Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten, nach Rücksprache.

Für inhaltliche Fragen zur Stelle steht Ihnen Wiebke Ewering, Leiterin der Kommunikationsabteilung, gern zur Verfügung (ewering@dgap.org; +49 30 254231-132). Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Zeugnisse und Lebenslauf, die Sie bitte in nur einer PDF-Datei und unter der Nennung der Kennziffer 16-2022 zu Händen von Wiebke Ewering an folgende Adresse senden: jobs@dgap.org. Bewerbungsschluss ist der 26.06.2022.