studentische Hilfskräfte (m/w/d)für 15-20 Stunden pro Woche
job
Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH

Für das Projekt Forum Digitale Technologien suchen wir am DFKI-Projektbüro in Berlin (FB Intelligente Analytik für Massendaten) ab sofort mehrere

studentische Hilfskräfte (m/w/d) für 15-20 Stunden pro Woche

Das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) beauftragte Forum Digitale Technologien (FDT) ist Vernetzungsplattform und Ausstellungsfläche für ausgewählte Forschungs- und Innovationsprojekte im Bereich digitaler Technologien aus Deutschland. Das Forum bietet herausragenden Forschungsprojekten eine Plattform für mehr Sichtbarkeit und fördert den Austausch und den Wissenstransfer auf nationaler und internationaler Ebene (www.forumdigitaletechnologien.de).

  • Unterstützung bei der konzeptionellen und logistischen Vor- und Nachbereitung von Veranstaltungen (online und Präsenz) inkl. Kommunikation mit Netzwerkpartnern und externen Dienstleistern
  • Recherchen zu nationalen und internationalen Trends, Programmen, Initiativen und Strategien im Bereich digitaler Technologien (Künstliche Intelligenz, IT Security, Big Data, IoT, 5G, Quanten-Computing)
  • Inhaltliche Pflege unserer Webseiten und Betreuung der Social-Medial-Kanäle
  • Unterstützung des Projektteams bei administrativen Aufgaben

Unserer Anforderungen:

  • Idealerweise Studium der Public Policy, Politik-, Kommunikationswissenschaften oder einer ähnlichen Studienrichtung gepaart mit einem Grundverständnis für technische Themen
  • Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie sehr gute Englischkenntnisse
  • Eine offene Persönlichkeit, Kommunikationsstärke und guter Schreibstil
  • Selbständige und sorgfältige Arbeitsweise, Organisationsgeschick und Flexibilität
  • Erfahrung in der Arbeit mit WordPress oder anderen CMS sowie mit Social Media
  • Bereitschaft zu Dienstreisen innerhalb Deutschlands

Was Sie erwarten können:

  • Ein dynamisches Arbeitsumfeld in einem internationalen, erfahrenen und motivierten Team
  • Spannende Einblicke in Deutschlands Innovations- und Digitalpolitik
  • Arbeit mit einem großen Netzwerk von nationalen wie internationalen ExpertInnen, ForcherInnen, PolitikerInnenund Startups im Bereich digitaler Technologien
  • Flexible Arbeitszeiten sowohl im Homeoffice als auch in unserem Berliner Büro

Wenn Sie diese Aufgaben ansprechen, senden Sie Ihre vollständige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittszeitpunktes an Nadja Mesheva, nadja.mesheva@dfki.de oder bewerben Sie sich über das DFKI-Karriereportal: https://jobs.dfki.de/ausschreibung/studentische-hilfskrafte-m-w-d-fur- das-forum-digitale-technologien-475714.html

Das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) ist auf dem Gebiet innovativer Softwaretechnologien auf der Basis von Methoden der Künstlichen Intelligenz die führende wirtschaftsnahe Forschungseinrichtung Deutschlands. In der internationalen Wissenschaftswelt zählt das DFKI zu den wichtigsten “Centers of Excellence” und ist derzeit – gemessen an Mitarbeiterzahl und Drittmittelvolumen – das weltweit größte Forschungszentrum für künstliche Intelligenz und deren Anwendungen. Das DFKI arbeitet eng mit nationalen und internationalen Unternehmen zusammen.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Das DFKI beabsichtigt, den Anteil von Frauen im Wissenschaftsbereich zu erhöhen und fordert deshalb Frauen ausdrücklich auf, sich zu bewerben.