Volontär (w/m/d)
job
Stiftung Warentest

vom 1. Juli 2022 bis zum 30. Juni 2023 in Vollzeit (39 Stunden/Woche).

Die Ziele Ihres Volontariats:

  • Sie werden Teil unseres engagierten Teams und erhalten eine strukturierte Einführung in die Abläufe der Kommunikationsabteilung der Stiftung Warentest.
  • Sie wirken mit an der gesamten Bandbreite unserer Kommunikationsaufgaben, insbesondere der Medienarbeit, Social Media sowie unserer Öffentlichkeitsarbeit im Jugend- und Schulbereich.
  • Sie erlernen die grundlegenden Instrumente der Kommunikationsarbeit der Stiftung, die zu den bekanntesten Marken Deutschlands gehört.
  • Sie betreuen eigenständig Projekte wie beispielsweise die komplette Medienarbeit zu einer unserer Buchpublikationen.
  • Sie lernen während einer vierwöchigen Hospitationsphase andere Bereiche der Stiftung Warentest kennen, wie die Abteilung Marketing und Vertrieb und eine unserer Redaktionen.
  • WährendIhrerinternenAusbildungprofitierenSievonexternenSchulungen.
  • Regelmäßige Gespräche mit Ihrer Betreuerin und weiteren Teammitgliedern begleiten Ihre Ausbildung.

Das zeichnet Sie aus:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium oder eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Journalismus oder Public Relations.
  • Sie haben erste praktische Erfahrungen im Kommunikationsmanagement und/oder Journalismus erlangt.
  • Sie zeichnen sich aus durch selbstständiges, zuverlässiges und ergebnisorientiertes Arbeiten.
  • Sie gehen sicher mit Texten um.
  • Sie sind routiniert in der Anwendung von MS Office.
  • Sie haben idealerweise erste Erfahrungen im Social-Media-Management und mit Content-Management- Systemen.
  • Sie besitzen Kommunikationsgeschick und arbeiten gerne im Team. Das bieten wir Ihnen:
  • Eine Volontariatsvergütung in Höhe von 1.773,00 EUR brutto pro Monat plus Jobticket
  • Eine sinnstiftende Tätigkeit bei einer starken Marke mit gesellschaftlicher Relevanz
  • Ein vertrauensvolles und freundliches Arbeitsklima, in dem Offenheit, Wertschätzung und Teamgeistgelebt werden
  • Die Möglichkeit zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Mitgestaltung
  • Eine ausgewogene Work-Life-Balance, darunter flexible Arbeitszeitmodelle und mobiles Arbeiten
  • ZahlreicheMaßnahmenimRahmenderBetrieblichenGesundheitsförderungMehr über uns als Arbeitgeber erfahren Sie unter karriere.test.de.Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung:
    • PerE-Mailan:volontariat-kommunikation@stiftung-warentest.de

• Mit Anlagen als E-Mail-Anhang (nicht als Link)

Auf Ihre Fragen zur ausgeschriebenen Position freut sich Frau Regine Kreitz, r.kreitz@stiftung-warentest.de Ihre Fragen rund um das Bewerbungsverfahren beantwortet Ihnen gerne Frau Mirjam Malorny,

m.malorny@stiftung-warentest.de

Die Stiftung Warentest unterstützt Chancengleichheit, wertschätzt Vielfalt und begrüßt alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Schwerbehinderte Bewerber:innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Daten elektronisch erfassen und speichern und ausschließlich für Zwecke des Bewerbungsverfahrens nutzen. Die Stiftung Warentest wird diese Daten nicht an Dritte weitergeben und selbstverständlich die Regelungen des Bundesdatenschutzgesetzes und der DSGVO einhalten.

Stiftung Warentest Lützowplatz 11-13 10785 Berlin