Workshop Öffentlichkeitsarbeit für Jugendchöre – Workhopleitung gesucht
job
Chorverband Berlin e.V.

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Chorverband Berlin ist die größte Amateurmusikorganisation der Hauptstadt und als solcher Interessenvertretung der Berliner Amateurchorszene, auch über die Mitglieder des Verbands hinaus. Darüber hinaus organisieren wir unter anderem Auftritte und Chorkonzerte und bieten Fortbildungen und Workshops an.

Derzeit ist es uns unter anderem ein Anliegen, die Kinder- und Jugendchöre der Hauptstadt zu unterstützen. In diesem Zusammenhang planen wir für 2022 verschiedene Auftrittsformate, es sind aber auch Workshops angedacht, die den Chören notwendiges Wissen vermitteln sollen, um von innen heraus selbst Prozesse anzustoßen und Dinge zu verändern.

Angedacht ist hier ein Öffentlichkeitsarbeitsworkshop für Jugendliche in den Chören (Altersspanne 16-26) und deshalb komme ich heute auf Sie zu. Unsere Idee ist ein Workshop in Präsenz, ca. 2×90 min + Mittagspause, in dem „Basiswissen für die Öffentlichkeitsarbeit“ ( soziale Medien I Zielgruppen + Ansprache I Interesse wecken I worauf achten beim Verfassen von Texten, Aufnehmen von Bildern …)  vermittelt werden soll und es dann die Möglichkeit geben soll, das auch selbst praktisch auszuprobieren. Ziel ist es, dass die Jugendlichen den eigenen Chor mit mehr Ideen und sicherer bspw. in den sozialen Medien präsentieren können, sei es, um eine Probe zu begleiten, ein Konzert zu bewerben oder neue Mitglieder zu werben.

Nun suchen wir dafür ein*e Student*in, der/die sich vorstellen könnte, die Leitung eines solchen Angebots zu übernehmen, ein Honorar ist natürlich angedacht. Stattfinden soll der Workshop optimalerweise am 04.09. oder 10.09.